Die Konzerte des Jahres 2021

Von der gewohnten Routine war auch das letzte Jahr weit entfernt. Immerhin gab es ein paar kleine Lichtblicke der wiederkehrenden Normalität und wenn schon keine großen Festivals, dann wenigstens das eine oder andere Konzert.

[weiterlesen]
Freiwillig beheimatet

Wie sich Heimat im Alltag und in der Sprache widerspiegelt.

Christoph Szalays Buch „ RÆNDERN“

[weiterlesen]
Dominik Eulberg – Avichrom

Ornitologie und Entomologie im Eilzug „Aussterben der Menschheit“. D.E. sucht den Ausweg aus diesem Dilemma – setzt Harmonie gegen Kipppunkte, benutzt Natur- und Tierlaute, zeigt ein Vogel-Gemenge auf dem Cover. …

[weiterlesen]
Immergut 2021

Nachdem im letzten Jahr quasi kein Festival stattfinden konnte war die Vorfreude doch recht hoch. Die Verschiebung von Mai auf August nur eine kleine Fußnote. Endlich wieder mal Musik mit Freunden im Freien! ….

[weiterlesen]
Die Konzerte des Jahres 2020

Zugegeben, das Jahr war doch recht kurz in Bezug auf Kunst und Kultur, doch das eine oder andere Schmankerl war schon dabei.

[weiterlesen]
Coole Tritte

Imperial Teen – Now We Are Timeless (Merge Records)

[weiterlesen]
Best of the Rest 2021 Part 2 →

Feinste Wurstwaren aus 2021 mit ewigem Mindesthaltbarkeitsdatum. Es tischen auf, die Herren Nauber, Bass, Jensor und Lose.

Kool & The Gang – Perfect Union →

(Omnivore Recordings/Membran)

Drangsal – Exit Strategie →

(Caroline/Universal)

Johnny Cash –  At The Carousel Ballroom →

(BMG Rights Management/Warner)

The Datsuns – Eye To Eye →

(Hellsquad Records)

Konzerttipps für Leipzig und sonstwo →

21.11. Anna von Hauswolff > Ulrichskirche Halle/S.
26.11. Delving > Hühnermanhattan Halle/S.
27.11. Nubya Garcia > UT-Connewitz